Willkommen auf der Nordweide - im Herzen der Mühlviertler Alm!


Deine luxuriöse Blockhütte im kanadischen Stil, dein Pferd gleich nebenan und vom Fenster aus siehst du nur Natur. Die Landschaft des Mühlviertels reicht von lieblich bis schroff.
Die fünf Blockhütten mit den klingenden Namen Missouri, Nebraska, Alabama, Nevada und Ohio sind an dem Ort entstanden, an dem die Wanderreiter für gewöhnlich ihre Mittagsrast hielten.
Das lauschige Plätzchen wurde dann in ein exklusives Blockhüttendorf verwandelt. Die Häuser sind zwar auf Selbstversorger ausgerichtet – so wie es im „Wilden Westen“ üblich ist – allerdings hat die Umgebung viele gute Gasthäuser und ausgezeichnete Restaurants zu bieten.